logo tete de moine aop

Während der Grünfütterungsperiode müssen die Milchkühe hauptsächlich auf die Weide gelassen werden. Im Winter werden sie vor allem mit Heu gefüttert. Da eine möglichst natürliche Milchproduktion angestrebt wird, ist u. a. die Verwendung von Tiermehl und Hormonen, genetisch veränderten Organismen oder Erzeugnissen desselben Typus verboten.

Entdecken Sie den Film "Heu ist gut"

Wissen Sie das ?