logo tete de moine aop

Produktion und Exporte

Seit der Einführung der «Girolle®» 1981 hat der Absatz von Tête de Moine AOP um durchschnittlich 65 Tonnen pro Jahr zugenommen. In den letzten Jahren konnten der Umsatz von 858t (im Jahr 1990) auf 2'693t (2019) mehr als verdreifacht werden. Mehr als 61% der Käsespezialität wird ins Ausland exportiert.

Exporte nach Ländern

Im Jahre 2019 fanden 1'696t Tête de Moine AOP den Weg zu den Konsumenten im Ausland. Dabei werden ca. 77% in Deutschland und Frankreich verkauft. Der Absatz ausserhalb des EU-Raumes ist von untergeordneter Bedeutung, aber im Fortschreiten.

Volumes Export 2017 DE Part Export 2017 DE

Jahresberichte Interprofession Tête de Moine (nur auf französich)

2019 PDF (3.2 MB)
2018 PDF (1.9 MB)
2017 PDF (4.8 MB)
2016 PDF (2.7 MB)
2015 PDF (6.4 MB)

Videogalerie

Entdecken Sie unseren neuen Film auf unser offizieller Youtube Kanal: www.youtube.com/channel

Bildgalerie

1
2
3
4
5
6

Wissen Sie das ?