logo tete de moine aop

Die Atmosphäre an diesem Ort, ein entscheidender Faktor

Die Familie Amstutz beschäftigt 15 Mitarbeiter aus verschiedenen Ländern. Durch das Ambiente der Käserei, das Klima des Kellers – buchstäblich wie im übertragenen Sinne – und die Merkmale der Weiden von Franches-Montagnes, bekommen die verschiedenen Produkte den letzten Schliff. Die Feuchtigkeit und die konstante Temperatur von 13,5 °C im Keller, spielen für die Herstellung von Tête de Moine AOP mit fast 40 Arbeitsschritten von Hand, eine wesentliche Rolle. Mehr als 7 Millionen Liter Milch pro Jahr werden von 43 Produzenten für Fornet-Dessous produziert. 

Mit seinem Know-how und dieser Milch als Herzstück aller Rezepturen produziert das kleine Unternehmen sieben Produktspezialitäten unter Berücksichtigung handwerklicher Traditionen. 

fornet 1
fornet 2
fornet 3
fornet 4
fornet 5
fornet 6

Fromagerie Amstutz SA
Menno Amstutz
Fromagerie 45A
2717 Fornet-Dessous, Schweiz

T. +41 32 484 94 67
F. +41 32 484 98 59

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.fromagerieamstutz.ch

Wissen Sie das ?

  • Neues Kombiticket

    Neues Kombiticket

    Im Verkauf im Maison de la Tête de Moine in Bellelay und in der Käserei Franches-Montagnes

    Vom 1. Juni 2021 bis 31. Dezember 2021 profitieren Sie mit diesem Kombiticke von einem Spezialpreis für den Besuch des Maison de la Tête de Moine und der Schaukäserei Fromagerie des Franches-Montagnes

    Mehr Infos

  • Foto-Ausstellung von Pierre Montavon

    Foto-Ausstellung von Pierre Montavon

    20 Jahre AOP - Ab dem 1. Mai 2021 wird in der Maison de la Tête de Moine eine Fotoausstellung von Herrn Pierre Montavon zum Thema des neuen Buches l'Univers de la Tête de Moine präsentiert.

    Diese Ausstellung von Fotografien aus dem Buch wird den Charakter dieses Käses darstellen. Die Ausstellung porträtiert auch die vielen Menschen, die leidenschaftlich zum Erfolg dieses Käses beitragen, vom Milchviehbetrieb bis zum Sternerestaurant und natürlich zu den Käsereien.

  • Skulpturen Ausstellung von Christian Burger

    Skulpturen Ausstellung von Christian Burger

    20 Jahre AOP - Im kulturellen Bereich wird unter der Ägide des Bildhauers Christian Burger auf dem Gelände rund um das Maison de la Tête de Moine eine Ausstellung von vier monumentalen Skulpturen präsentiert, die in der Schweiz noch nie zu sehen waren.

    Die Arbeiten, die von acht Personen aus Heu gefertigt wurden, erfordern jeweils fast eine Woche Arbeit. Die Kreationen können im Prinzip bis Oktober bewundert werden.

  • Das Universum des Tête de Moine

    Das Universum des Tête de Moine

    Es war einmal ein Käse, der wie kein anderer war. Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Zertifizierung zeichnet dieses Buch die Odyssee des Tête de Moine.

    Mehr Informationen... (FR)

  • Ausstellung von Gigantenskulpturen

    Ausstellung von Gigantenskulpturen

    Die Heugiganten werden zurück sein! Ausstellung ab 1. Mai 2021 in Bellelay zu entdecken.

    Die Edition 2018 in Video (Youtube)

  • Fest des Tête de Moine

    Fest des Tête de Moine

    Das 5. Fest des Tête de Moine wird vom 29. April bis zum 1. Mai 2022 in Bellelay stattfinden.

    Mehr Informationen ...